73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Saamton

Aus Maddraxikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
{{#if:|! colspan="2" style="text-align: center; color: #000; background: #eee"|
Saamton
Koordinaten 50.908337, -1.405392
Der Datentyp dieses Attributs ist ungültig.
 Koordinaten
Baacelonna
Baarmen
Barreut
Budapess
Bwistol
Calotmul
Campeche
Cancún
Community Birmingham
Dorf der Technos
Dreesen
Dykan
Flenbuur
Hoosten
Kolay
Kristian'sund
Lybekk
Mérida
Neenbeech
Neu-Martok'shimre
Noont
Nuu'oleens
Pasadeena
Poruzzia
Pottsdam
Remseyd
Sainpeert
Swelm
Tor'is
Der angegebene Wert „50.908337, -1.405392“ wurde nicht verstanden.


}}

Land Britana Kontinent Euree # ERROR (3): Syntax error in (iff|MX 019 | Quellen ,|x|x).

}}


Saamton auf der Euree-Karte
Saamton ist das ehemalige Southampton

Beschreibung

Hier sind die Rojaals stationiert und beherrschen die Stadt. Bis auf das Zentrum der Stadt sind nur noch Ruinen erhalten. Im Zentrum wurden die Ruinen wild neu aufgebaut bzw. nach Bedürnis erweitert, sie werden durch zahlreiche Wachtürme und stacheldrahtbewehrte Mauern gut geschützt. Auf vielen Dächern standen Katapulte.

In einem schwer bewachten Bereich war ein Gefangenenlager eingerichtet worden. Hier wurden Durchreisende festgehalten, die widerrechtlich das Gebiet der Rojaals betreten hatten und als Sklaven verkauft werden sollten.

In einer Turnhalle wurden die Teilnehmer für das Sklavenspiel gefangen gehalten. (MX 019)