73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Im Fadenkreuz

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX242)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maddrax-Heftromane

200 bis 224 |  225 bis 249  250 bis 275

 240 | 241 | 242 243 | 244 


# ERROR (3): Syntax error in (iff|Koveck | }} # ERROR (3): Syntax error in (iff|Matthias Kringe | }} # ERROR (3): Syntax error in (iff|Matthew Drax, Arthur Crow, Aruula, Chacho, Lityi, Miki Takeo, Mr. Black, Mr. Hacker, Rev'rend Rage, Rev'rend Torture | }} # ERROR (3): Syntax error in (iff|2525 | }} # ERROR (3): Syntax error in (iff|Flächenräumer, Waashton | }}
Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 242)

242tibi.jpg
© Bastei-Verlag
Romanbewertung:
<vote type=1 />

Zyklus: Antarktis
Titel: Im Fadenkreuz
Autor: ,|x|x}}
Titelbildzeichner: ,|x|x).
Innenillustrator: ,|x|x).
Erstmals erschienen: 28.04.2009
Hauptpersonen: ,|x|x).
Handlungszeitraum:  ,|x|x).
Handlungsort:  ,|x|x).
Besonderes: MX-Cartoon

Vorschau[Bearbeiten]

Matthew Drax oder General Arthur Crow – wer wird letztlich über den Flächenräumer gebieten; wer bringt die Welt ins Fadenkreuz ungeheurer Gewalten? Im Fadenkreuz der draußen verbliebenen Warlynnes sehen sich unterdessen Aruula und Chacho – wie ist es den beiden inzwischen ergangen? Und auch im fernen Waashton bereitet man sich auf einen Angriff vor. Wer liegt hier im Fadenkreuz des jeweiligen Feindes: die Stadt oder die U-Men-Fabrik in den Appalachen?
© Bastei-Verlag

Handlung[Bearbeiten]

Zurück im Flächenräumer bedroht Arthur Crow Matt und fordert vom ihm den Abschuß des Flächenräumers – auf Waashton. Vergeblich versucht Matt ihm klarzumachen, dass die Ladung nur für einen Schuß reicht und der Streiter damit aufgehalten werden muss. In Waashton erreicht die verbliebenen zwei Rev'rends eine Vision, die U-Men-Fabrik in den Appalachen zu stürmen. Sie ziehen ihre Anhänger zusammen und marschieren aus der Stadt. Mr. Black, alarmiert durch ihre kümmerliche Bewaffnung, wartet auf die Fertigstellung des erbeuteten Großraumgleiters durch Miki Takeo und den wenig gesprächigen Androiden Shiro, während er Mr. Hacker mit einer Abteilung WCA-Soldaten losschickt, um die fehlgeleiteten Menschen zu schützen. Crow zwingt Matt derweil zur Zielpeilung auf Waashton, doch Matt überlistet ihn – er verändert die Koordinaten – mit Ziel auf die U-Men-Fabrik. Dann geschieht das Ungeheuerliche, Crow feuert! Währenddessen haben Aruula und Chacho alles versucht, in die Anlage einzudringen. Mit Hilfe von Chachos Frau gelingt es ihnen endlich und sie können Crow und seine Warlynnes überraschen. Während der General und seine Androiden zurückbleiben, flüchten Matt und Aruula mit seinem Großraumgleiter. Matt will nach Meeraka zurückkehren, um zu sehen, was der Schuss des Flächenräumers angerichtet hat.

Weblink[Bearbeiten]