73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Splitterzeit

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Quelle:MX241)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maddrax-Heftromane

Afra | 

 | Schatten

239 | 240 | 241 | 242 | 243


Überblick
Serie: Maddrax-Heftserie (Band 241)
241tibi.jpg
© Bastei-Verlag
Zyklus: Antarktis
Titel: Splitterzeit
Autor: Manfred Weinland
Titelbildzeichner: Koveck
Innenillustrator: Michel Van
Erstmals erschienen: 14.04.2009
Hauptpersonen: Matthew Drax, Arthur Crow, Da'la
Handlungszeitraum: 2525, 1906
Handlungsort: San Francisco, Flächenräumer
Besonderes:

Risszeichnung

Vorschau

Matt Drax im Chaos der Vergangenheit gefangen, Crow auf dem Weg zurück, um den Koordinator auszuschalten und sich den Flächenräumer anzueignen: Es sieht wahrlich nicht gut aus für unseren Helden! Doch wie ist es überhaupt möglich, dass Matt Drax und General Crow ins San Francisco des Jahres 1906 geraten sind, und welche Auswirkungen auf die Zeit haben ihre dortigen Aktionen? Die Antwort ist so dramatisch wie überraschend…
© Bastei-Verlag

Handlung

Arthur Crow muss schmerzhaft feststellen, dass er ohne Matt nicht in die Gegenwart zurückkehren kann und macht sich auf die Suche nach ihm - er hatte ihn der Polizei überlassen. Matt findet sich inzwischen im Haus eines Polizisten wieder, der ihn aus dem brennenden Gefängnis gerettet hat. Als Plünderer die Hausherrin und ihren Sohn bedrohen, kann Matt diese überwältigen und erhält zum Dank seine Freiheit. Er macht sich auf zur Werkstatt von Gustave Whitehead, weil er seiner Frau versprochen hatte, ihn zu suchen. Doch in der Werkstatt findet er nur noch Arthur Crow vor - und ein Fluggerät. Matt bringt das Flugzeug zum Fliegen und zusammen mit Crow kann er zur Zeitblase zurückkehren. Im Flächenräumer angelangt, beginnt sofort wieder die Jagd durch Ratt'nek und Matt flüchtet sich erneut in eine Zeitblase. Er stürzt lebensgefährlich und Pueblo-Indianer retten ihn mit Hilfe geheimnisvoller Heilkräfte vor dem Tod. Matt findet heraus, dass die hydritische Geistwanderin Da'la ihre Hände im Spiel hat und vertraut sich ihr an. Nach einigem Zögern übermittelt sie ihm das Wissen über den Flächenräumer und beschließt, mit ihm in die Gegenwart zurückzukehren. Gemeinsam gelingt es ihnen dort, Ratt'nek auszuschalten. Die Hydritin kehrt zu ihrem Dorf zurück, während Matt von Arthur Crow überrascht wird...

Weblink