73.8% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe!

  

Maddrax-Serie

Aus Maddraxikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Maddrax-Heftserie ist eine deutsche Science-Fiction-, Fantasy-, Abenteuer- und Horror-Serie in Heftromanform. Ihr voller Name lautet Maddrax – Die dunkle Zukunft der Erde.

Sie erscheint seit dem 8. Februar 2000 zweiwöchentlich im Bastei-Verlag.

Serienaufbau

Die Serie ist in verschiedene Zyklen unterteilt und beschreibt die Geschichte der Menschheit nach einem Kometen-Einschlag im Jahr 2012. Die Handlung läuft von dort ausgehend bis (Handlungsstand Heft 454) ins Jahr 2548.

Anmerkung: Ab Heft MX 400 spielt ein Teil der Handlung außerhalb des irdischen Sonnensystems, wo die Zeit anders verläuft als auf der Erde. Dadurch ergeben sich andere Handlungszeiträume.

Auflagen

Bisher wurde nur die 1. Auflage aufgelegt, jedoch erscheint die Heftserie auch als Taschenbuch und als Hörbuch.

Siehe auch: Abonnement

Neben der Heftserie sind inzwischen eine Vielzahl von Hardcover-Ausgaben erschienen. Es sind eigenständige Romane, die im MX-Universum spielen und auf den Heftromanen basieren.
Darüber hinaus sind viele weitere im Maddrax-Universum angesiedelte Produkte erhältlich.

Beilagen der Erstauflage

Siehe auch

Cover-Gestaltung

Rota-Seite

Die Rota-Seite ist in den Heften die erste zum Roman gehörige Seite nach dem Cover, meist die Seite 3. In Maddrax zeigt sie eine Zeichnung mit Serienmotiven, die den Einleitungstext in der Mitte umrahmt.
Die Rota-Seite bis einschließlich Heft 100 wurde gezeichnet von Fabian Fröhlich, ab Heft 101 von Bernhard Kolle.

Siehe auch

Weblinks